Mein Merkzettel

Speichern Sie interessante Seiten in Ihre Merkliste und versenden Sie diese an Ihre Freunde.

15.03.2017

MITTeinander laufen zum 25. Landkreislauf in Mittweida

Noch bis 9. April 2017 können Mannschaften für den Lauf angemeldet werden!

INFORMATIONEN zum 25. Landkreislauf am 29. April 2017 in Mittweida

Veranstalter: Kreissportbund Mittelsachsen e.V. und Fachbereich Sport des Landratsamtes
Ausrichter: TSV Fortschritt Mittweida e.V. und Stadt Mittweida
Schirmherr: Landrat Matthias Damm
Gesamtleiter: Präsident des KSB Mittelsachsen e.V. Volker Dietzmann
Wettkampfleitung: Sylvio Christ KSB Mittelsachsen e.V.
Zeitmessung: "A.-TEAM" Das Auswertungsteam von SachseLauf.de
Meldung: online unter www.sachselauf.de oder bis 09.04.2017 schriftlich an den KSB Mittelsachsen, Karl-Kegel-Str. 75, 09599 Freiberg,
Tel. 03731/16 333 43, Fax 03731/16 333 49
E-mail: christ@ksb-mittelsachsen.de
www.ksb-mittelsachsen.de
mit Angabe: Name (maximal 30 Zeichen), Anschrift der Mannschaft, Shirt-Größe


Startgeld: 60,00 Euro je Staffel auf das Konto des KSB Mittelsachsen
IBAN: DE 20 8705 2000 32100033 77
BIC: WELADED1FGX, Sparkasse Mittelsachsen,
bitte mit Angabe des Teamnamens (maximal 30 Zeichen!)
Mit der Meldung wird das Startgeld fällig, bei Nichtantreten besteht kein
Anspruch auf Rückzahlung bzw. Erlass.


Nachmeldung: 80,00 Euro Startgeld bis max. 23.04.2017 (bei Nachmeldungen besteht kein Anspruch auf ein Teilnehmer Shirt, nur nach Verfügbarkeit)
Start: 29.04.2017, 13:30 Uhr Stadion „Am Schwanenteich“


Startschuss: Landrat Matthias Damm
Sprecher: Thomas Seidel SG Lauenhain
Klaus Mehnert Hochschule Mittweida
Unterhaltung: Volker Dommsch Mittweida
Meldebüro: ab 12.30 Uhr, Stadion Mittweida
Umkleiden: Sporthalle „Am Schwanenteich“
Ziel: ca. 15:15 bis 16:15 Uhr, Stadion „Am Schwanenteich“
Staffel: 8 Läufer Streckenlänge: 30,3 km


Streckenabschnitte:
5,4 km (1. Läufer); 3,5 km (2. Läufer); 1,8 km (3. Läufer); 5,4 km (4. Läufer);
3,5 km (5. Läufer); 1,8 km (6. Läufer); 5,4 km (7. Läufer); 3,5 km (8. Läufer)

Streckenführung: Alle Distanzen werden auf öffentlichen Straßen und Wald- bzw. Feldwegen gelaufen. Die öffentlichen Straßen sind nicht gänzlich für den Verkehr
gesperrt!
Startberechtigt: alle Vereins-, Freizeit-, Stadt-, Gemeinde-,Jugendclub, Schul-, Familien- und Firmenstaffeln ab Geburtsjahr 2009

Wertungen: 1. Gesamtsieger
2. Landkreiswertung (gemischte Teams sind in der „Männerwertung“)
(nur Mannschaften ohne „Gaststarter“) - männlich - weiblich
3. Gästewertung - männlich - weiblich
4. Pokal der Sportjugend (beste Nachwuchsstaffel Jahrgang 2009-1990)
5. Pokal des Bürgermeisters (beste Firmenstaffel)
Definition Gäste: Alle Sportler, die nicht im Landkreis wohnen, keiner Schule, keinem Verein, Mannschaften mit „Gästen“ werden auch in der Gästewertung geführt!
Fair Play: Wir bitten alle Mannschaften die Wertungskriterien einzuhalten und bei der Meldung genau darauf zu achten, in welcher Wertungsgruppe gestartet wird.
Jeder Läufer darf nur einen Abschnitt absolvieren. Bei Zuwiderhandlung
erfolgt die Disqualifikation der Mannschaft.

Siegerehrung: ca. ab 16.15 Uhr im Stadion

- Gesamtwertung Platz 1-3 Medaillen
- erstplatzierte Staffeln in den Wertungsgruppen erhalten Pokale
- alle Staffeln erhalten eine Urkunde
Streckenposten: TSV Fortschritt Mittweida
Medizinische Betreuung: DRK-Kreisverband Döbeln-Hainichen e.V.

Haftung/Einverständniserklärung:
Für beschädigte oder abhandengekommene Ausrüstungen wird keine
Haftung übernommen. Mit der Meldung sind die Teilnehmer einverstanden,
dass ihre personenbezogenen Daten sowie die von ihnen anlässlich der
Teilnahme am Landkreislauf gemachten Fotos, Videos und Tonaufnahmen im
Rahmen der Berichterstattung und zu Werbezwecken der Veranstaltung
verwendet werden dürfen.

Versichert: Die Teilnehmer sind im Rahmen des Versicherungsvertrages der ARAG
Sportversicherung abgesichert.
www.arag-sport.de/ihr-sportversicherungsbuero/lsbs/


Parken: Parkplatz Sportzentrum „Am Schwanenteich“ und Straße „Am
Schwanenteich“ bzw. Weststraße