Mein Merkzettel

Speichern Sie interessante Seiten in Ihre Merkliste und versenden Sie diese an Ihre Freunde.

Anschrift:

Stadtverwaltung Mittweida
Markt 32
09648 Mittweida

Tel.: 03727 967-0

E-mail:
Stadtverwaltung@mittweida.de

Geführte Touren in Mittweida und Umgebung

Nicht nur Mittweida bietet seinen Gästen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Die Stadt liegt im Herzen von Sachsen und ist somit ein idealer Ausgangsort für geführte Touren rund um Mittweida. Von der Städtetour bis zum Erkundungstrip durch die sächsische Natur gibt es verschiedene Angebote.

 

Segway-Touren in Sachsen

Segway-Touren in der Region Mittweida sind eine interessante Möglichkeit Sachsen kennenzulernen. Bei einer Segway-Tour sind Sie mit einem Stehroller unterwegs, der eine Geschwindigkeit von bis zu 20 Stunden pro Kilometer erreicht. Dadurch können Sie weite Strecken komfortabel zurücklegen und verbinden die klassische Stadtführung mit einer Menge Fahrspaß.

Vorkenntnisse benötigen Sie für das Segwayfahren nicht. Sie erhalten vor dem Tourstart eine ausführliche Einweisung in die richtige Fahrtechnik und bekommen ausreichend Zeit, sich an das Segway zu gewöhnen.

Es gibt verschiedene Routen zum Erkunden der Region. Zum Beispiel können Sie die benachbarte Stadt Chemnitz entdecken. Auf einer rund zweistündigen Tour bekommen Sie einen umfassenden Eindruck von der Stadt und lernen die bekanntesten Chemnitzer Sehenswürdigkeiten wie Marx-Monument, Museum Gunzenhauser oder den Versteinerten Wald im Tietz kennen.

Alternativ können Sie die Parkanlagen der Stadt entdecken. Chemnitz bietet seinen Besuchern mehr als 1000 Hektar Parks, Wiesen und Grünflächen, die sich ideal für ausgiebige Segway-Touren eignen. Es bieten sich verschiedene Routen am Rabensteiner Stausee, im Stadtpark, zum Industriemuseum oder auf dem Totenstein an.

Quad-Tour in Sachsen

Eine Quad-Tour ist ebenfalls eine gute Möglichkeit, die Region zu entdecken. Wenn Sie Sachsen abseits der bekannten Straßen erleben wollen, ist eine Quad-Fahrt die richtige Wahl. Sie sind als Betriebsausflug, Junggesellenabschied oder als Programm für einen Workshop bei Besuchern sehr beliebt.

Je nach Tour sind Sie zwischen zwei und sechs Stunden unterwegs. Dabei fahren Sie sowohl auf abgelegenen Straßen als auch abseits der Wege. Erfahrene Guides begleiten Sie während den Touren und erklären Ihnen vor Beginn die richtige Fahrweise.

Zusätzlich können Sie die Touren mit weiteren Angeboten wie Bogenschießen, Teamspielen oder Fahrradtouren kombinieren. Regionen wie das Erzgebirge sind mit ihren malerischen Landschaften und alten Burgen für eine Quad-Tour besonders geeignet.

Bilder: Segway-Tour: