Anschrift:

Stadtverwaltung Mittweida
Markt 32
09648 Mittweida
Tel.: 03727 967-0

Ansprechpartner:
Referat Zentrale Dienste
Frau Pohl
Rathaus 1, Markt 32
Zi. 208
Tel.: 03727 - 967 102
e-mail: Francis.Pohl@mittweida.de

Mein Merkzettel

Speichern Sie interessante Seiten in Ihre Merkliste und versenden Sie diese an Ihre Freunde.

Stadt Česká Lípa

Städtepartnerschaft seit 1998

Land: Tschechische Republik
Kreis: Ceska Lipa, Nordböhmen

Einwohner: ca. 40.000

Die Stadt Česká Lípa veränderte in den letzten 30 Jahren ihr Aussehen. Mit der Entwicklung der Industrie verdoppelte sich die Einwohnerzahl. Industrie, Handel, Dienstleistungen und Verkehr sind die überwiegenden Zweige einer breiten Repräsentanz von Unternehmeraktivitäten. 

mehr

Česká Lípa ist das Zentrum des Handels, des Kultur- und Gesellschaftslebens sowie der Schul- und Gesundheitseinrichtungen. Česká Lípa besitzt einen historischen Stadtkern. In den engen Gassen der Innenstadt sind viele Baudenkmäler renoviert worden.
Mit dem Beitritt der Tschechischen Republik zur EU entstanden in Česká Lípa große Handelseinrichtungen, Industrieansiedlungen wurden fortgesetzt, der Wohnungsbau aktiviert, Sportstätten saniert und neu gebaut sowie ein Freizeitbad gebaut.
Die Umgebung von Česká Lípa ist durch eine große Waldlandschaft, viele Berge, Hügel und interessante Felsformationen sowie viele Teiche, Schlösser und Burgen sehenswert.
Seit dem Jahr 1976 gibt es freundschaftliche Kontakte zu Česká Lípa. Weitere Partnerstädte von Česká Lípa sind Molde/Norwegen, Ushgorod/Ukraine, Bardejov/Slowakei und Boleslawiec/Polen. Die Stadt Mittweida sieht in der internationalen Partnerschaft mit der tschechischen Stadt einen Beitrag im europäischen Einigungsprozess.