Anschrift:

Erzbahn Schönborn-Dreiwerden e.V.
Talstraße 3
09661 Rossau

Tel.:   0 170 764 364 0              

E-mail: die-erzbahn@web.de

Mein Merkzettel

Speichern Sie interessante Seiten in Ihre Merkliste und versenden Sie diese an Ihre Freunde.

Erzbahn

Die Erzbahn verkehrt auf historischer Trasse, die oberhalb der Zschopau verläuft und größtenteils in den Fels geschlagen wurde. Die 600m lange Strecke beginnt in Dreiwerden und endet am Mundloch des Silberbergwerks. Fahrbetrieb kann derzeit  allerdings nur zu besonderen Anlässen und auf Bestellung angeboten werden. 24 Personen können pro Zug befördert werden, eine Fahrt dauert pro Richtung knapp 10 Minuten. Die jeweiligen Fahrtage können auf der Website www.erzbahn.org oder auf www.facebook.com/erzbahn nachgelesen werden.

 

Anfragen für Sonderfahrten nach Möglichkeit per E-Mail unter die-erzbahn@web.de


Von Mittweida wandert man nach Schönborn oder erreicht per Bus Schönborn und läuft ca. 20 Minuten zum Bergwerk "Alte Hoffnung Erbstolln".

Kleiner Fahrtag zu Himmelfahrt am 10.Mai und Pfingsten am 20. Mai

Donnerstag, 10. Mai 10:00 - 17:00

Kleiner Fahrtag zu Himmelfahrt

Wir haben geöffnet und fahren gemütlich mit der Bahn durchs Tal um den durch Zschopautal pilgernden Spaziergängern und Wanderern ein kleines Highlight zu bieten.

Sonntag, 20. Mai 10:00 - 17:00

Pfingstsonntag im Zschopautal

Kleiner Fahrtag, der Lokschuppen ist geöffnet und die Bahn fährt durchs schöne Zschopautal. Wer seine Pfingstwanderung mit einem kleinen Highlight versehen will, plant einfach einen Besuch bei der Erzbahn ein.