× SCHLIEßEN

ÖFFNUNGSZEITEN

Bürger- und Gästebüro

Montag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16.00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
Samstag 9.00 - 11.00 Uhr (jeden 1. Samstag im Monat)

Alle Ämter der Stadt Mittweida

Montag 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten des Oberbürgermeisters

bitte Termin vorher telefonisch vereinbaren: 03727 967 101
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr
  13:30 - 17:00 Uhr

Standesamt

Das Standesamt befindet sich in der Kapellengasse 8.
Montag 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Stadtkasse Mittweida

Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek ist derzeit komplett geschlossen.
Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

Museum "Alte Pfarrhäuser"

Mo / außerh. der Öffnungszeiten: nach Vereinbarung
Dienstag bis Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
Feiertage 10:00 - 16:00 Uhr

Informationszentrum der Stadt und der Hochschule T9

Montag 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:30 und 13:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:30 und 13:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:30 und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:30 und 13:00 - 15:00 Uhr
Samstag 09:00 - 11:00 Uhr

Sprechzeiten der Schiedsstelle Mittweida

im Hintergebäude Rathaus 2, Rochlitzer Str. 3 Eingang über Frongasse
Donnerstag 16:00 - 17:30 Uhr (jeden 2. Donnerstag im Monat)
× SCHLIEßEN

BEREITSCHAFTSDIENSTE / NOTFALLNUMMERN

Rettungsdienst / Erste Hilfe / Feuerwehr 112
Rettungsleitstelle Freiberg / Krankentransport 0371 / 192 22
kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
FFW-Gerätehaus 03727 / 997 274
Polizei 110
Polizeirevier Mittweida 03727 / 980 0
Kreiskrankenhaus 03727 / 990
Stromstörungen 0800 / 230 50 70
Gasstörungen 0800 / 1111 489 20
Wasser / Abwasserstörungsdienst 0151 / 126 449 95
TERMINE BÜRGERBÜRO ÖFFNUNGSZEITEN BEREITSCHAFTSDIENSTE VERANSTALTUNGEN MARKT-WEBCAM

Weihnachtsmarkt Mittweida

Datum: Donnerstag, 1. Dezember 2022
Enddatum:  - Sonntag, 4. Dezember 2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr
Kategorie: Konzerte / Feste

Beschreibung:

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Donnerstag, 1. Dezember10.00 bis 20.00 Uhr
Freitag, 2. Dezember10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag, 3. Dezember10.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag, 4. Dezember13.00 bis 20.00 Uhr

PROGRAMM:
Plakat zum Ausdrucken

Donnerstag, 1. Dezember
16.30 UhrAuftakt Märchenhaftes Mittweida - bekannte Märchen werden vorgelesen
17.00 UhrWeihnachtsmarkteröffnung durch Oberbürgermeister Ralf Schreiber,
dem Stadtmaskottchen "Mitti" und dem Weihnachtsmann
17.30 UhrWeihnachtscombo des Brass & Swing Orchester Ottendorf
Freitag, 2. Dezember
14.30 UhrHort "Sonneninsel"
15.00 UhrWeihnachtsmannsprechstunde Wichtelbühne
16.30 UhrMärchenhaftes Mittweida - bekannte Märchen werden vorgelesen
17.00 Uhrweihnachtliches Konzert mit "Black & White"
18.30 UhrBlasorchester der Stadt Flöha
Samstag, 3. Dezember
14.00 UhrWeihnachtliche Hits, Schlager und Traditionals mit "Die Strings"
15.00 UhrMärchenhaftes Mittweida - bekannte Märchen werden vorgelesen
15.30 UhrKinderprogramm "Der verschwundene Weihnachtsmann"
16.30 UhrWeihnachtsmannsprechstunde Wichtelbühne
17.00 UhrMusik und Artistik mit Claudia & Carmen
18.00 UhrWeihnachtssingen mit dem Gewerbering
18.30 UhrErzgebirgsweihnacht mit der Bergkapelle Thum
Sonntag, 4. Dezember
14.15 UhrSwinging Christmas mit der Happy Feeling Band
15.30 UhrWeihnachtsmannsprechstunde Wichtelbühne
16.30 UhrKinderprogramm "Die Bremer Stadtmusikanten"
17.30 UhrMärchenhaftes Mittweida - bekannte Märchen werden vorgelesen
18.30 UhrAdventsprogramm mit Mandy Bach & den Breitenauer Musikanten