× SCHLIEßEN

ÖFFNUNGSZEITEN

BÜRGER- UND GÄSTEBÜRO

Montag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
   
  Termine für dringende Angelegenheiten des Bürgerbüro
  Bitte telefonisch vereinbaren!
  Tel.: 967 0 oder 967 255 oder e-mail einwohnermeldestelle@mittweida.de

Alle Ämter der Stadt Mittweida

„Bitte vereinbaren Sie einen Termin“
 
Tel. 03727 967 101 oder stadtverwaltung@mittweida.de

Stadtbibliothek

Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 12:00 Uhr
× SCHLIEßEN

BEREITSCHAFTSDIENSTE / NOTFALLNUMMERN

Rettungsdienst / Erste Hilfe / Feuerwehr 112
Rettungsleitstelle Freiberg / Krankentransport 0371 / 192 22
kassenärtzlicher Bereitschaftsdienst 116 117
FFW-Gerätehaus 03727 / 997 274
Polizei 110
Polizeirevier Mittweida 03727 / 980 0
Kreiskrankenhaus 03727 / 990
Stromstörungen 0800 / 230 50 70
Gasstörungen 0371 / 451 444
Wasser / Abwasserstörungsdienst 0151 / 126 449 95
CORONA-INFOS ÖFFNUNGSZEITEN BEREITSCHAFTSDIENSTE VERANSTALTUNGEN MARKT-WEBCAM

Planen und Bauen

Wie viele europäische Städte blickt auch die Stadt Mittweida nicht nur auf eine Jahrhunderte alte Entwicklung zurück, sondern ist kontinuierlich dabei, städtische Zukunft für die jetzige und die nächsten Generationen neu zu gestalten.

Die Stadt Mittweida übernimmt hierbei unterschiedliche Aufgaben im Planungs- und Baubereich. Neben der Verantwortung für gesamtstädtische und teilräumliche Planungen sowie die Erstellung von Fachkonzepten betreuen die verschiedenen Ämter auch konkret stadteigene Liegenschaften und Hochbauvorhaben und sind zuständig für die Unterhaltung und den Bau von Stadtstraßen, öffentlichen Plätzen und sonstigen öffentlichen Bauwerken.

Darüber hinaus gestaltet Mittweida mit Mitteln aus unterschiedlichen Förderprogrammen kontinuierlich den Stadtumbau und die Stadtsanierung, was auch die Weiterleitung von Fördermitteln an private Bauherren mit einschließt. Und nicht zuletzt bietet die Stadt Baugrundstücke für private Bauherren oder Gewerbegrundstücke für Unternehmen an.

Achtung – die Stadt Mittweida ist jedoch nicht Bauaufsichtsbehörde!
Das heißt, Bauanträge, Voranfragen etc. sind ausschließlich beim Landkreis Mittelsachsen als zuständige Bauaufsichtsbehörde zu stellen:

Landkreis Mittelsachsen
Referat Bauantragsbearbeitung


 

Tel.: 03731 799 19 14
Fax: 03731 799 19 42
Bauantrag(at)landkreis-mittelsachsen.de

Besucheradresse:
Straße des Friedens 20
04720 Döbeln

Postadresse:
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg

Auch rechtswirksame Baugenehmigungen erteilt ausschließlich die Bauaufsichtsbehörde. Die Stadt Mittweida wird im Baugenehmigungsverfahren allerdings beteiligt und gibt eine gemeindliche Stellungnahme ab.

Wir empfehlen daher dennoch, vor der Bauantragsstellung einen Beratungstermin beim Sachgebiet Stadtplanung zu vereinbaren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gerne und können oft schon wichtige Fragen vorab klären.

Das "Beratungszentrum für Barrierefreies Planen und Bauen in Sachsen" ist ein vom Freistaat Sachsen gefördertes Projekt, welches zur Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben beiträgt.

Projekt "Beratungszentrum für Barrierefreies Planen und Bauen in Sachsen"
Sozialverband VdK Sachsen e. V.
Elisenstraße 12,
09111 Chemnitz
Telefon: 0371 334030 (montags und dienstags)
Fax: 0371 334033
E-Mail: beate.lussi-riedel(at)vdk-sachsen.de
Internet: www.vdk.de/barrierefreies-sachsen

Kontakt

Stadtverwaltung Mittweida

Markt 32
03727 967 0
03727 967 180
stadtverwaltung(at)mittweida.de